Sicheres Laserschweißen in der Zahntechnik

Schweißen lernen mit wenig Theorie und sehr viel Praxis

 

Der Schwerpunkt unserer Laserschweißkurse liegt in der Anwendung. Die Kurse werden im kleinen Rahmen abgehalten werden. Somit lernt jeder Teilnehmer wirklich etwas und hat auch einen eigenen Schweißlaser zum Üben.

 

Die Grundlagen

Wir vermitteln die allgemeinen Grundlagen des Laserschweißens in der Zahntechnik, einfach und verständlich. Fragen werden geklärt, ein fachliches Fundament wird geschaffen.

 

Die Praxis

Die richtige Vorbereitung der Werkstücke zum Laserschweißen

Parameterfindung für verschiedene Legierungen

Praktische Demos von Anwendungsbeispielen

·       Verzugfreies Schweißen z. B. einer Brücke

·       Kronenrandverlängerung

·       Retentionen und Erweiterungen an Modellguß

 

 

 

Probieren geht über Studieren

Hier können jegliche Unsicherheiten beseitigt werden. Es wird viel geschweißt und der Lernfortschritt wird deutlich sichtbar.

Das Schweißen an mitgebrachten Konstruktionen durch die Kursteilnehmer selbst, ist selbstverständlich möglich und erwünscht

 

Veranstaltungsort: Puchheim bei München

Termin: 17. März 2021

Maximale Teilnehmerzahl: 2 Personen 

Preis: € 249,00

Dauer: 5 Stunden